Nachlese Zogenweiler Maifest 2014

Wir möchten uns recht herzlich bei den zahlreichen fleißigen Helferinnen und Helfern bedanken, die uns bei der Durchführung des diesjährigen Maifestes tatkräftig unterstützt haben. Ohne euch wäre es nicht möglich gewesen.

 

Besonderer Dank gilt:

- den Anwohnern für Ihre Geduld und die Unterstützung bei der Parkplatzsituation

- allen Musikvereinen für die hervorragende musikalische Gestaltung 

- der SRK Ringgenweiler-Zogenweiler für die Zeltreinigung am Sonntagmorgen

- der Landjugend Ringgenweiler für Ihre Mithilfe beim Zeltaufbau 

- den freiwilligen Helfern für den Parkplatzdienst

- dem DRK Wilhelmsdorf für Ihren Bereitschaftsdienst

- Karl Meschenmoser, Alfred Diesch, Anton Haag, Friedrich Lochmüller, Hans Münst, Josef Fäßler und Jürgen Frei für die großzügige Bereitstellung von Maschinen und Materialien

- allen anderen freundlichen Helfern die uns in irgendeiner Form geholfen haben und uns Maschinen und Material kostenlos zur Verfügung gestellt haben

- allen Kuchenspendern

- Familie Kurz und Familie Dorner für die Unterbringung der Zelteinrichtung

- Fa. Getränke Rist, Metzgerei Mader und Josef Fäßler für die Stiftung der Sachpreise bei den 30. Zogenweiler Spielen

- allen Mannschaften, die an den diesjährigen “Zogenweiler Spiele“ teilgenommen haben

 

Ergebnisse der Zogenweiler Spiele

Zum Abschluss des Zogenweiler Maifests fanden auch dieses Jahr wieder die Zogenweiler Spiele statt. Insgesamt 15 Mannschaften stellten sich den Disziplinen Klettern, Nageln und Sägen im Ausscheideverfahren. Von allen Mannschaften wurden beeindruckende Leistungen erbracht, wodurch die Entscheidungen zwischen den Podiumsplatzierungen teils sehr knapp ausfielen. 

Ein besonderer Dank gilt nochmals allen Mannschaften ohne die diese Spiele nicht möglich gewesen wären. Wir freuen uns schon auf eure Teilnahme 2015!

 

 

 

 

Ergebnisse:

1. FFW Zogenweiler

2. Sahne Bänd

3. Biogas macht Spaß 

4. LJ Ringgenweiler

Das Fest kann kommen

image

Gestern war es soweit: Mit zahlreichen Helfern wurde das Zelt auf den Zogenweiler Festplatz aufgestellt.  Das Wetter hat dabei gut mitgemacht. DasMaifest kann (fast) kommen ein paar Arbeiten stehen noch an. 

Ab kommenden Mittwoch gehts los!