Die Jugendausbildung

Der Förderverein Zogenweiler dient vorrangig für die hochwertige Jugendausbildung der Musikanten und deren spätere Integration in die Hauptkapelle.

Jungmusikanten im Jahr 2015Der Instrumentalunterricht wird von einem unserer erfahrenen Ausbilder durchgeführt. Dabei wird sowohl das Spielen des Instrumentes selbst, als auch das Lesen von. Noten und anderen musikalischen Grundlagen vermittelt. Sobald die Grundfähigkeiten am Instrument beherrscht werden, wird das gemeinsame Musizieren in kleineren Gruppen und der Jugendkapelle gefördert.

Neben der musikalischen Ausbildung sind verschiedene Freizeitaktivitäten und jährliche Ausflüge geboten. Im weiteren Verlauf dürfen die Jugendlichen ihr Können bei Lehrgängen der Bläserjugend unter Beweis stellen.

Nach Absolvierung der Lehrgänge und einer Ausbildung, die in der Regel 4-5 Jahre dauert, folgt die Eingliederung in die Hauptkapelle des Musikverein Zogenweiler, in der jährlich spannende und abwechslungsreiche Auftritte geboten werden.

 

Leitfaden zur Jugendausbildung (pdf, 440 kB)